Reiseführer und -Verzeichnis

Kanada
English Français Deutsch Nederlands Italiano Español

Kanada > Touristische Informationen > Aktualitäten, Presse und Medien

 

Dezember 2016: Kanada - Nationalparks.

Der Eingang zu allen Nationalparks und nationalen historischen Stätten in Kanada wird kostenlos im Jahr 2017 sein, um den 150. Jahrestag der Unabhängigkeit des Landes zu feiern. Die Eintrittskarte 2017 kann kostenlos auf der Website der kanadischen Nationalparks bestellt werden. Die Jahreskarten, die im Jahr 2017 fällig werden, werden auch kostenlos für ein Jahr verlängert.

September 2016: Kanada - Weitere Verschiebung der elektronischen Einreisegenehmigung (eTA).

Ein zweites Mal verschiebt Kanada die elektronische Einreisegenehmigung (eTA). Das eTA-System, das ziemlich ähnlich wie das amerikanische ESTA ist, wird ab dem 10. November 2016 statt dem 30. September 2016 verpflichtend werden. Es fordert Ausländer (inkl. Europäer), die befreit von der Visumpflicht sind, eine elektronische Einreisegenehmigung zu bekommen, wenn sie beabsichtigen, Kanada zu besuchen oder durchqueren. 

März 2016: Kanada - Verschiebung der elektronischen Einreiseerlaubnis (ETA).

Die elektronische Einreiseerlaubnis, die in Kraft ab dem 15 März in Canada sollte sein, wird um sechs Monate verschoben.

Nur Leute, die mit dem Flugzeug nach Kanada reisen, werden eine elektronische Einreiseerlaubnis (Electronic Travel Authorization / ETA) müssen bekommen. Egal ob sie Touristen, Geschäftsleute, Studenten oder einfach Reisende im Transit sind. US-Bürger und alle Reisende, die ein gültiges Visum haben, sind von ETA ausgenommen. Die Erlaubnis gilt für fünf Jahre, außer bei Änderung des Reisepasses.

November 2015: Kanada - Aufhebung der Visumspflicht für Mexikaner.

Der kanadische Premierminister Justin Trudeau sagte zu, die Visumspflicht für Mexikaner zu entfernen. Diese Visumpflicht wurde im Jahr 2009 verhängt, um den Zustrom von mexikanischen Flüchtlingen in Kanada zu verringern.

30. Juli 2015: Kanada - neuer Zugang zum Flughafen Toronto-City.

Der Billy-Bishop-Toronto-Flughafen, der auf einer Insel im Ontariosee  liegt, ist ab jetzt auch durch einen Tunnel erreichbar. Reisende mussten bisher eine Fähre, um dorthin zu gelangen. Die Fährverbindung ist sehr kurz (weniger als zwei Minuten), aber es gab viele Überlastung in Spitzenzeiten. Der unterirdische Personentunnel bietet Anbindung an den Flughafen in 10 Minuten.

Der Billy-Bishop-Toronto-Flughafen, auch als Flughafen Toronto-City bekannt, ist derzeit die Hauptbasis der Porter Airlines. Der wichtigste Flughafen in Toronto ist der internationale Flughafen Toronto-Pearson, der 23 Kilometer nordwestlich der Stadt liegt.

Juli 2015: Kanada - elektronische Reisegenehmigung (ETA).

Ab 15. März 2016 sollen die Bürger aus 58 Ländern, deren Bürger kein Visum für Kanada benötigen, online ein Electronic Travel Authorization (ETA) erhalten. ETA Kanadas ähnelt der elektronischen Reisegenehmigung, die in den Vereinigten Staaten und in Australien schon in Kraft sind.


6. Juni 2015: Kanada - Start des Union Pearson-Expresszugs in Toronto.

Der Union Pearson-Expresszug ist ein schneller Verbindungsdienst zwischen dem internationalen Flughafen Toronto-Pearson und der Union Station in der Innenstadt. Er wird am 6. Juni 2015 etwa einen Monat vor der Eröffnung der 17. Panamerikanischen Spiele in Betrieb gesetzt, die vom 10. bis zum 26. Juli 2015 in Toronto stattfinden werden. Der Union Pearson-Expresszug fährt alle 15 Minuten mit einer Fahrzeit von 25 Minuten zum Hauptbahnhof Toronto Union Station. Der internationale Flughafen Toronto-Pearson ist der verkehrsreichste Flughafen in Kanada.


Links in anderen Sprachen

                
(11)(8)(1)(1)

Dieselbe Kategorie bei einem anderen Reiseziel

Werben Sie mit unsEinen Link hinzufügen - Einen Link korrigieren - Haftungsausschluß -  Kontakt
Zu Ihren Favoriten hinzufügen -  Links zu Willgoto - Webkatalog Reisen

Copyright © 2019 WillGoTo. Tous droits réservés.

Kanada : Aktualitäten, Presse und Medien, Kanada Zeitungen, Kanada Reiseverzeichnis