Reiseführer und -Verzeichnis

Ägypten
English Français Deutsch Nederlands Italiano Español

Ägypten > Touristische Informationen > Aktualitäten, Presse und Medien

Dezember 2017 - Ägypten: E-Visa.

Ägypten hat offiziell die Einführung eines elektronischen Visums angekündigt. Die Webseite, die derzeit in den Google-Ergebnissen in dieser Angelegenheit erscheint, ist allerdings nicht die richtige Seite. Sie finden hier die offizielle Webseite, um ein elektronisches Visum 
für eine Reise nach Ägypten zu beantragen. Diese neuen Einreisebestimmungen stehen Bürgern aus 46 Ländern zur Verfügung, darunter den Vereinigten Staaten, Kanada, Japan, China, den westeuropäischen Ländern und Russland. Sie werden innerhalb von zwei Jahren auf andere Länder ausgedehnt.

August 2017 - Welt: Aktuelle Tourismus-Trends.

Massentourismus generiert zunehmend feindliche Reaktionen von der Gastgeberbevölkerung, insbesondere in Barcelona (32 Millionen Besucher pro Jahr), in Venedig (28 Millionen Besucher pro Jahr) und auf Mallorca.

Andererseits haben einige andere Länder, deren Tourismus von negativen Faktoren in den letzten Jahren stark betroffen war, vor kurzem eine Erholung begrüßt. Dazu zählen die fünf Destinationen, die die höchste Zunahme der ausländischen Besucher in den ersten 4 Monaten 2017 verzeichneten.

Nach Angaben der Weltorganisation für Tourismus sind diese fünf Reiseziele:
1. Palästina (400.000 ausländische Besucher, d.h. + 57,8% gegenüber dem gleichen Zeitraum 2016); die Zugabe von Hebron zur Welterbe-Liste in 2017, neben Bethlehem und Süd-Jerusalem, könnte diesen Trend unterstützen.
2. Ägypten (+ 51% gegenüber der entsprechenden Periode 2016 dank der Verstärkung von Sicherheitsmaßnahmen und wichtigen Werbekampagnen). Für das Gesamtjahr 2017 konnte Ägypten 8 Millionen ausländische Besucher erhalten (im Vergleich zu einem Spitzenwert von 14,1 Millionen in 2010).
3. Die Nördlichen Marianen (+ 37,3%, teilweise wegen der Eröffnung von Casinos), die nördlich von Guam im Pazifik gelegen sind.
4. Island (+ 35%). Sehen Sie bitte hierunter.
5. Tunesien (+ 33% dank der Verstärkung von Sicherheitsmaßnahmen und der niedrigen Preisen). Das Land erwartet, 6,5 Millionen ausländische Besucher für das Gesamtjahr 2017 zu erhalten: es nähert sich seinem Niveau von 2010 (7,8 Millionen).

Februar 2017: Ägypten
- Anstieg der Visa-Gebühren.

Die Behörden haben den starken Anstieg der Visa-Gebühren ($ 60 statt $ 25) auf den 1. Juli verschoben, um die Erholung des Tourismus nicht zu entmutigen.

3. November 2016: Ägypten - Abwertung des ägyptischen Pfundes.

Die Zentralbank von Ägypten hat beschlossen, den Kurs des ägyptischen Pfundes freizugeben. Bisher wurde das Pfund zum Kurs von £ 8,8 pro Dollar gehandelt. Der Kurs hat auf £ 16 pro $ 1 gesunken, was in der Praxis einer Abwertung von 80 Prozent gleichkommt. Infolgedessen sind Inlandspreise in Ägypten stark gestiegen. Die ägyptische Zentralbank erhöht Zinsen. Darüber hinaus beschloss der ägyptischen Regierung, ihre Ausgaben zu senken. Dies ermöglicht Ägypten, ein Darlehen von $ 12 Milliarden vom Internationalen Währungsfonds zu erhalten.

18. Mai 2016: Ägypten - Absturz von EgyptAir Flug MS804.

Am Mittwochabend stürzte der Flug EgyptAir MS804 auf dem Weg von Paris nach Kairo in das Mittelmeer mit 56 Passagieren und 10 Besatzungsmitgliedern ab. Die Ursachen des Absturzes sind noch nicht bekannt. Es kann sich um einen terroristischen Akt handeln.

Anfang November 2015: Ägypten - Von Reisen durch den Flughafen Sharm el-Sheikh abgeraten.

Ein russisches Flugzeug aus Sharm el-Sheikh stürzte am 31. Oktober 2015 ab. Da der Absturz durch die Explosion einer Bombe im Gepäck verursacht werden kann, haben mehrere westliche Länder - zumindest bis auf weiteres - Reisen nach Sharm el-Sheikh abgeraten. Darüber hinaus nahmen sie Maßnahmen, um sicher die Urlauber zu repatriieren.


 

Links in anderen Sprachen

    
(6)

Dieselbe Kategorie bei einem anderen Reiseziel

Werben Sie mit unsEinen Link hinzufügen - Einen Link korrigieren - Haftungsausschluß -  Kontakt
Zu Ihren Favoriten hinzufügen -  Links zu Willgoto - Webkatalog Reisen

Copyright © 2019 WillGoTo. Tous droits réservés.

Ägypten : Aktualitäten, Presse und Medien, Ägypten Zeitungen, Ägypten Reiseverzeichnis