Reiseführer und -Verzeichnis

Nepal
English Français Deutsch Nederlands Italiano Español

Nepal > Fotos und Reiseberichte > Fotos aus Kathmandu, Nepal

Fotos aus Kathmandu, Nepal: der Stupa von Swayambhunath in Kathmandu, Gebetsmühlen und Buddha-Statue in Swayambhunath (Kathmandu), Durbar square und Kala Bhairava in Kathmandu.     

Der Stupa von Swayambhunath in Kathmandu, Nepal
Der Stupa von Swayambhunath in Kathmandu, Nepal.   © semelle-de-vent-nepal.com
    Auch "Tempel der Affen" genannt.                                                                                 


Swayambhunath ist ein Tempelkomplex im Westen von Kathmandu und eine der ältesten buddhistischen Tempelanlagen der Welt. Buddhistische und hinduistische Heiligenstätten sind in Swayambhunath eng verzahnt.

Gebetsmühlen in Swayambhunath in Kathmandu, Nepal
Gebetsmühlen in Swayambhunath in Kathmandu, Nepal. © semelle-de-vent-nepal.com

 Buddha-Statue in Swayambhunath (Kathmandu), Nepal
                                                                                                             © semelle-de-vent-nepal.com
Eine der 3 Buddha-Statuen, die sich am Fuße der Hügel von Swayambhunath in Kathmandu (Nepal) befinden.



Durbar square und Kala Bhairava in Kathmandu, Nepal
Durbar square und Kala Bhairava in Kathmandu, Nepal.        © semelle-de-vent-nepal.com
Steinstatue von Kala Bhairava (einer Form von Shiva), dem "Schwarzen Schrecklichen".

Durbar square ist der Königsplatz in der Altstadt. Durbar square von Kathmandu ist von vielen Tempeln und religiösen Bauwerken (inkl. Kasthamandap, Kumari Ghar, Shiva-Parvati-Tempel, Hanuman Dhoka, Taleju-Tempel und Mahendreshvara Mandir) geprägt.

Neben dem Durbar-Platz befindet sich Kumari Ghar, der Palast der Kumari in Kathmandu. Die Kumari wird als Inkarnation der Göttin Taleju betrachtet. Im Säuglingsalter wird die Kumari anhand von 32 strenge Kriterien ausgewählt. Um ihre göttliche Bestimmung zu beweisen, muß sie auch zahlreiche Prüfungen bestehen. Bei einer wird sie in einen dunklen Raum gesperrt, wo ihr blutende Köpfe frisch geopferter Büffel gezeigt werden.

 

Die Kumari wird bis zu ihrer ersten Menstruation als Lebende Göttin verehrt. Sie lebt getrennt von ihrer Familie und der Außenwelt. Doch mit dem Ende ihrer Kindheit (oder sobald sie Blut verliert) endet auch ihre göttliche Existenz.


Das Tal von Kathmandu mit den drei Königsstädten Kathmandu, Patan und Bhaktapur gehört zum Weltkulturerbe der UNESCO.


Werben Sie mit unsEinen Link hinzufügen - Einen Link korrigieren - Haftungsausschluß -  Kontakt
Zu Ihren Favoriten hinzufügen -  Links zu Willgoto - Webkatalog Reisen

Copyright © 2019 WillGoTo. Tous droits réservés.

Fotos aus Kathmandu, Nepal: der Stupa von Swayambhunath in Kathmandu, Gebetsmühlen und Buddha-Statue in Swayambhunath (Kathmandu), Durbar square und Kala Bhairava in Kathmandu.