Reiseführer und -Verzeichnis

Kroatien
English Français Deutsch Nederlands Italiano Español

Kroatien > Touristische Informationen > Strände und Sehenswürdigkeiten von Crikvenica

Urlaub an der Kvarner-Bucht, Kroatien: die Strände, die Sehenswürdigkeiten und die Geschichte von Crikvenica (Teil 5).   Teilen

§1. Krk: die Insel Krk.
§2. Krk: die Strände, die Sehenswürdigkeiten und die Geschichte der Insel Krk
§3. Krk: die Unterkünfte auf der Insel Krk
§4. Crikvenica, ein schönes Reiseziel für Ihren Urlaub in Kroatien
§5. Crikvenica: die Strände, die Sehenswürdigkeiten und die Geschichte von Crikvenica 
§6. Crikvenica: die Unterkünfte für Ihren Sommerurlaub in Crikvenica.

Die Geschichte und die Sehenswürdigkeiten von Crikvenica.

Entstanden auf dem ehemaligen Gelände der römischen Station Ad Turres an der Hauptstraße zwischen Aquileia und Salona war die heutige Stadt Crikvenica ursprünglich ein Weiler des Dorfes Kotor, das auf einem nahe gelegenen Hügel liegt und seinen Namen mit dem des Dorfes teilt. Im Jahre 1776 wurde dieses kleine Dorf bei einem Brand völlig zerstört.

Wenn auch es klein war, konnte das Dorf Kotor sich mit einer großen Pfarrkirche und sogar fünf weiteren kleinen Kirchen rühmen. Die Wertgegenstände aus diesen religiösen Gebäuden konnten bei dem Brand zum Teil gerettet werden und wurden in das Paulinerkloster im heutigen Crikvenica an der Küste übertragen.

Rund um das Paulinerkloster, das 1412 von Prinz Nikola Frankopan IV. gegründet wurde, hat sich die heutige Stadt entwickelt. In Anbetracht der Tatsache, dass das Kloster am 14. August gegründet wurde, feiert Crikvenica an diesem Tag seinen Geburtstag.

Zahlreiche historische Ruinen sind Zeugen einer antiken menschlichen Existenz in diesem Gebiet. Es ist anzunehmen, dass der Hafen und die Siedlung vor mindestens 2000 Jahren an der gleichen Stelle existierten. Einige der in der Umgebung gefundenen Überreste werden sogar noch älter geschätzt.
 
Unter den zahlreichen historischen Denkmälern, die Sie in Crikvenica besichtigen können, sind vor allem die Kirche zur Himmelfahrt der Jungfrau Maria, das Stadtmuseum, die Bibliothek und Galerie zu erwähnen. Die Kirche zur Himmelfahrt der Jungfrau Maria liegt die Kirche zur Himmelfahrt der Jungfrau Maria die Kirche zur Himmelfahrt der Jungfrau Maria liegt genau an der Stelle des Paulinerklosters an der Mündung des Dubracina Flusses.

Das schöne, kleine Aquarium, wo Sie die in der Adria lebenden Fischarten und einige tropische Fischarten ansehen können, befindet sich nur wenige Schritte vom Strandstrand entfernt und ist einen Besuch wert.


 

Sehen Sie auch schöne Bilder aus Kroatien.Die Strände in Crikvenica.

Da die ganze Kvarner-Bucht von starken Winden vom Festland geschützt ist, bietet die Crikvenica-Riviera eine sehr angenehmes mediterranes Klima mit warmen Sommern und milden Wintern.

Auf der Crikvenica-Riviera finden Sie reichliche schöne Strände. Der erste öffentliche Stadtstrand in diesem Bereich wurde im Jahr 1888 errichtet und eröffnet, was eine lange Tradition im Bereich des Tourismus spiegelt. Was unbedingt hervorgehoben werden muss ist die außergewöhnliche Reinheit des Meeres.

Viele lokale Strände tragen stolz die Blaue Flagge, die den schönsten und saubersten Stränden vergeben wird. Neben den eingerichteten Stadtstränden finden Sie eine große Anzahl von kleinen romantischen Buchten umgeben von unberührter Natur die an heißen Sommertagen Schatten bietet.

Die Stadtstrände, die hauptsächlich im Zentrum der Küstenorte der Crikvenica-Riviera gelegen sind, sind sehr gut gepflegt, sauber und ordentlich. Diese Strände sind reich an zusätzlichen Angeboten und Möglichkeiten.
Besonders zu erwähnen sind die Strände in Crikvenica (Balustrada, Stadtstrand, Gradska Plaza), in Dramalj (Omorika) und Selce (Poli mora, Rokan), sowie das Schwimmbadkomplex im Hotel Varazdin, das ebenso gut eingerichtet ist. Der Stadtstrand von Crikvenica ist besonders für Behinderte geeignet, weil dieser Strand speziell errichtete Zugänge hat.

In der Nähe der Strände gibt es eine Reihe von Restaurants und kleinen Läden, die alles bieten, was Sie brauchen. Es gibt genug Schatten, so dass Sie der übermäßigen Hitze entweichen können. An allen Stadtstränden gibt es die Möglichkeit Liegestühle und Sonnenschirme zu mieten. Sportliebhaber finden ebenfalls ein reichliches Angebot an den naheliegenden Sportplätzen oder im Meer, zum Beispiel zum Rudern oder Surfen.

Diejenigen, die eine intimere Umgebung vorziehen, finden mit wenig Aufwand eine romantische Bucht um in Ruhe und Frieden ihren Urlaub zu genießen. Ob sie Sand- oder Kiesstrände sind, sind alle Strände der Riviera ausgesprochen schön. Das Meer ist sauber und kristallklar, genauso wie es sein sollte damit Sie Ihren wohlverdienten Urlaub in vollem Umfang genießen können. 

Sehen Sie auch schöne Bilder aus Kroatien.


Links

Crikvenica
Hier ist die offizielle Webseite des Tourismusverbandes der Stadt Crikvenica in Kroatien.

Werben Sie mit unsEinen Link hinzufügen - Einen Link korrigieren - Haftungsausschluß -  Kontakt
Zu Ihren Favoriten hinzufügen -  Links zu Willgoto - Webkatalog Reisen

Copyright © 2017 WillGoTo. Tous droits réservés.

Auf der Crikvenica-Riviera finden Sie schöne Strände. Der erste öffentliche Stadtstrand in diesem Bereich wurde im Jahr 1888 errichtet. Es gibt auch viele historische Denkmäler in Crikvenica.