Reiseführer und -Verzeichnis

International
English Français Deutsch Nederlands Italiano Español

International > Das Bild der Woche > Die Strände auf Kap Verde

Das Bild der Woche (Nr. 26): die Strände auf Kap Verde.                         Teilen

Jede Woche (derzeit eigentlich 1 oder 2 Mal pro Monat) wählt Willgoto hier ein schönes Bild aus. Die Sehenswürdigkeiten auf Kap Verde und insbesondere der Strand von Santa Maria auf der Insel Sal sind das Thema sind das Thema des sechsundzwanzigsten Bildes in dieser Serie. Kap Verde ist ein beliebtes Urlaubsziel während der zwölf Monate des Jahres. CNN Travel hat es zu den 18 besten Destinationen im Jahr 2018 gezählt. 

Strand auf Sal, Kap Verde
Santa Maria Strand im Süden der Insel Sal auf Kap Verde.

Das Land. Der Archipel von Kap Verde besteht aus zehn Inseln, von denen neun bewohnt sind. Es liegt im Atlantik etwa 600 km von der Küste Senegals entfernt. Es ist Teil der Macaronesien, zu der auch die Kanarischen Inseln, die Azoren und Madeira gehören. Kap Verde, eine ehemalige portugiesische Kolonie, ist seit 1975 ein unabhängiges Land. Es ist die Heimat von über einer halben Million Einwohnern. Mehr als die Hälfte von ihnen leben auf der Insel Santiago.

Die natürlichen Ressourcen des Landes sind knapp. Seine landwirtschaftliche Produktion ist durch den Wassermangel sehr begrenzt. Die Wirtschaft von Kap Verde beruht vor allem auf Fischerei, Dienstleistungen, Überweisungen aus der Kapverdischen Diaspora im Ausland und internationalen Hilfsmitteln. Der Archipel hat eine langjährige strategische geografische Lage im Handel und im Verkehr. In den letzten zwanzig Jahren hat der Tourismus einen wachsenden Beitrag zur Entwicklung des Landes geleistet.

Für viele Menschen auf der ganzen Welt ist Kap Verde für seine Musik, vor allem für die Morna, bekannt geworden. Diese Musikrichtung wurde von Cesária Évora berühmt gemacht, die 2011 starb.

Tourismus. Mit seinem angenehmen Klima ist Kap Verde das ganze Jahr ein Urlaubsziel. Die Touristenattraktionen auf Kap Verde unterscheiden sich jedoch von einer Insel zur anderen erheblich.

Die Inseln Sal und Boa Vista, die sandige Inseln mit flachem Relief sind, sind die Hauptziele für einen Urlaub am Meer auf Kap Verde. Sie sind die meistbesuchten Inseln. In Sal ist der Hotelbereich vor allem im Süden der Insel in Santa Maria und in der Nähe konzentriert. In Boa Vista liegt er vor allem südlich von Sal Rei an der Westküste der Insel.

Beide Inseln haben Kilometer lange, feine Sandstrände. Mehrere dieser Strände sind zum Schwimmen geeignet, viele andere zum Surfen und andere nautische Aktivitäten, wie Angeln, Bootsfahrten und Schnorcheln. Einige der Strände auf Kap Verde gehören zu den schönsten der Welt.

In Sal wie in Boa Vista sind die Unterkunftsmöglichkeiten vielfältig und reichen von großen All-Inclusive-Resorts bis hin zu diversen Gästezimmern und Ferienwohnungen. Die beiden Inseln gehören zu den Angeboten vieler europäischer Reiseveranstalter.

Die Insel São Vicente ist besser bekannt für ihre Kultur und ihr Erbe als für Ihre Strände. Die Insel profitiert von der prestigeträchtigen Vergangenheit des Hafens von Mindelo, der heute noch sehr aktiv ist. São Vicente ist die Heimat des Hauptkarnevals und des wichtigsten Musikfestivals (Baia das Gatas Festivals) des Archipels. Es ist auch die Heimat und das letzte Heim von Cesária Évora.

Andere Inseln, wie Fogo und Santo Antão, die ein bergiges Relief haben, sind das Paradies der Wanderer. Fogo ist am besten bekannt für seinen Vulkan, den Pico do Fogo, der mit 2 829 m Höhe der höchste Punkt des Archipels ist. Ende 2014-Anfang 2015 markierte der Vulkanausbruch dramatisch die Insel, hinderte den Tourismus aber nicht daran, danach allmählich wieder aufzunehmen.

Die Insel Santiago ist die größte (991 km²) und die bevölkerungsreichste des Archipels. Die Hauptstadt des Landes, Praia, liegt im Süden der Insel. Santiago bietet verschiedene touristische Aktivitäten (Strände, Wanderungen, Kulturerbe) an und begrüßt auch viele Geschäftsreisen. Der Nelson Mandela Internationale Flughafen in Praia ist das ganze Jahr über mit Städten wie Lissabon, Casablanca, Amsterdam und Boston verbunden.

Der Kap-Verde-Escudo ist die Währung des Landes und wird an den Euro gekoppelt.

Vielleicht möchten Sie auch diese schönen Bilder aus Kap Verde (auf Englisch) sehen:


Strände auf Sal


Kap Verde (allgemein)


Strände auf Boa Vista


Musik aus Kap Verde

Der Autor des Fotos: Die obigen Fotos gehören zu Willgoto.

S
ehen Sie auch:
Bild der Woche 1: Bienenelfe, der kleinste Vogel weltweit ist endemisch auf Kuba.
Bild der Woche 2: Pagode des Goldenen Felsens in Myanmar, eine der heiligsten buddhistischen Stätten in der Welt.
Bild der Woche 3: Strand auf den Seychellen. Die Seychellen sind ein Ziel für einen Traumurlaub.
Bild der Woche 4: Lemur auf Madagaskar. Der Coquerel-Sifaka ist eine stark gefährdete Primatenart. Er ist 
endemisch auf Madagaskar wie alle anderen Arten von Lemuren.
Bild der Woche 5: Weltkulturerbe von Kambodscha
Der Banteay-Srei-Tempel, auch als "Zitadelle der Frauen" bekannt, ist ein Juwel der Khmer Kunst. Er ist Teil des Weltkulturerbes der UNESCO.
Bild der Woche 6: Bullenhai und Tigerhai. Beide Haie sind leider für tödliche Angriffe auf Menschen bekannt. Aber, erfahrene Taucher können sich ihnen nähern und mit ihnen schwimmen.
Bild der Woche 7: Feuerlaufen auf Mauritius. Über einen Laufsteg aus glühenden Holzkohlestücken barfußlaufen ist eine uralte religiöse Praxis.

Und viele weitere Bilder der Woche wie z. B.:
Bild der Woche 19: Die Strände auf Isla Mujeres (Cancun). Sie werden vor allem im Winter von Urlaubern aus Europa und den Vereinigten Staaten sehr geschätzt.
Bild der Woche 20: Die touristischen Attraktionen von Sri Lanka. Sri Lanka bietet eine große Auswahl an Attraktionen, die es zu einem beliebten Reiseziel für Touristen machen. 
Bild der Woche 21: Die touristischen Attraktionen von Thailand. Der Weiße Tempel (Wat Rong Khun) in Chiang Rai, berühmt für seine Weiße so rein wie ungewöhnlich, ist eine der vielen Attraktionen von Thailand.
Bild der Woche 22: Die Mekongfälle, auch bekannt als Khone-Fälle, gelegen im Süden von Laos nur wenige Kilometer von Kambodscha verhindern die Schifffahrt zwischen beiden Ländern.
Bild der Woche 23: Die Faultiere des tropischen Amerikas, Diese Säugetiere sind so benannt, weil sie lange schlafen und sie nur langsam bewegen.
Bild der Woche 24: Tulum, die Perle der Riviera Maya, Tulum ist eines der beliebtesten touristischen Reiseziel in der Riviera Maya in Mexiko.
Bild der Woche 25: Die touristischen Attraktionen in Aachen. Der Aachener Dom ist eine der ersten Stätten, die in die UNESCO-Welterbeliste aufgenommen wurden.

Sehen Sie alle unsere Bilder der Woche.


 

Links

Zurück zur vorherigen Seite: klicken Sie hier
Zur Willgoto-Startseite.

Links in anderen Sprachen

            
(2)(2)(2)

Werben Sie mit unsEinen Link hinzufügen - Einen Link korrigieren - Haftungsausschluß -  Kontakt
Zu Ihren Favoriten hinzufügen -  Links zu Willgoto - Webkatalog Reisen

Copyright © 2020 WillGoTo. Tous droits réservés.

Die schönen Strände auf Kap Verde gehören zu den Touristenattraktionen, die den Archipel das ganze Jahr über zu einem Urlaubsziel machen.