Reiseführer und -Verzeichnis

International
English Français Deutsch Nederlands Italiano Español

International > Das Bild der Woche > Outdoor-Aktivitäten auf der Insel Reunion (Frankreich)

Das Bild der Woche (Nr. 27): Outdoor-Aktivitäten auf der Insel Reunion.                         Teilen

Jede Woche (derzeit eigentlich 1 oder 2 Mal pro Monat) wählt Willgoto hier ein schönes Bild aus. Die Touristenattraktionen der Insel Réunion (Frankreich) und insbesondere die Outdoor-Aktivitäten wie Gleitschirmfliegen und Wandern sind das Thema des siebenundzwanzigsten Bildes in dieser Serie. Réunion ist in der Tat das ideales Reiseziel für Freizeit- und Outdoor-Aktivitäten.

Gleitschirmfliegen auf der Insel Reunion (France)
Gleitschirmfliegen auf der Insel Reunion (Frankreich) im Indischen Ozean.                                                                                            © IRT Cedric Etienne

Das Land
Die Insel Réunion liegt im Indischen Ozean. Zusammen mit den Inseln Mauritius und Rodrigues bildet es die Inselgruppe der Maskarenen.

Das Relief von Réunion ist viel gebirgiger als das von Mauritius. Es wird von zwei Vulkanen gebildet. Der Piston des neiges, der sich auf 3.070 m über dem Meeresspiegel erhebt, ist seit mehr als 12.000 Jahren nicht mehr aktiv und nimmt den größten Teil der Insel ein. Seine Flanken brachen zusammen und bildeten drei großen Calderen: Mafate, Salazie und Cilaos.

Der zweite Vulkan, der Piton de la fournaise im Südosten der Insel gelegen, ist jünger und ist einer der aktivsten Vulkane der Welt. Seit Anfang dieses Jahres (2018) hat er vier Ausbrüche erlebt: zwei Ausbrüche dauerten nur wenige Stunden Anfang April und im Juli und zwei weitere 36 bis 45 Tage Ende April und im September-Oktober. Keiner dieser vier Ausbrüche gefährdete Wohnstätten.

Das Klima der Insel Réunion ist tropisch mit einer Trockenzeit von Mai bis Dezember und einer Regenzeit (und möglichen Zyklonen) von Januar bis April. Die Temperaturen sind milder in der Trockenzeit und wärmer in der Regenzeit. Wegen der Passatwinde, die von Ost nach West wehen, und des Reliefs der Insel ist der östliche Teil der Insel (die Luvküste) feuchter als der westliche Teil (die Leeküste).

Wegen der Ankunft von vielen schwarzen Sklaven und danach von indischen und chinesischen Arbeitern, die während der Kolonialzeit an dem Anbau und der Verarbeitung von Zuckerrohr gearbeitet haben, ist die heutige Bevölkerung der Insel gemischt. Ihre Kultur ist von einer reichen Vielfalt geprägt.

Réunion ist ein Übersee-Département Frankreichs. Einwohner sprechen also Französisch und sie zahlen in Euro.

Verpassen Sie nicht, auch diese anderen schönen Bilder aus Réunion zu sehen:


Piton de la Fournaise


Trekking


Gleitschirmfliegen


Schluchteln


Tourismus. Dank seines günstigen Klimas ist Réunion das ganze Jahr über ein Urlaubsziel. Die Hauptsaison erstreckt sich von Oktober bis Dezember, zusätzlich zu den Schulferien im Juli und August. Neben der Kultur, dem reichen kolonialen Erbe und einigen Museen sind die Outdoor-Aktivitäten, ob zu Wasser, zu Land oder in der Luft, der Höhepunkt des Tourismus auf der Insel Réunion.

Auf dem Meer und an den Stränden sind die möglichen Aktivitäten natürlich vielfältig: Surfen, Schnorcheln, Angeln, Bootsausflüge, Ruhe auf dem Sand und viele andere. Die Westküste der Insel ist teilweise von Korallenriffen begrenzt. Entlang der westlichen Küste von Saint-Paul bis L'Etang-Salé wurde eine Fläche von 3.500 ha zum Meeresschutzgebiet erklärt.

Was Réunion von der benachbarten Insel Mauritius unterscheidet, liegt jedoch in der landgebundenen Freizeitaktivitäten. Da ein großer Teil (40%) des Territoriums von Réunion der natürliche Lebensraum für eine Vielzahl von Pflanzen ist, wurde er zum Nationalpark erklärt und gehört zum Weltkulturerbe der UNESCO.

Aufgrund der Schönheit und der Vielfalt der Landschaften ist Réunion ein Paradies für Wanderer: sie finden hier die ganze Palette an Wanderungen, von ein paar Stunden Spaziergängen bis zu Fernwanderwegen von weit über 100 km. Seit 1989 beherbergt die Insel jedes Jahr im Oktober den Grand Raid Réunion, einen Ultramarathon von 163 km durch die ganze Insel. Dieser Wettstreit in einer bergigen Umgebung gilt als eine der anspruchsvollsten Laufstrecken der Welt.

Réunion bietet auch viele Möglichkeiten zum Reiten und Mountainbiken. Jedes Jahr im November (oder Anfang Dezember) findet das Megavalanche Réunion seit 1995 auf der Insel statt, genau wie das Megavalanche, das im Juli in Alpes d'Huez (in den französischen Alpen) stattfindet. Es ist eines der berühmtesten Mountainbike Rennen der Welt. Diese Mountainbike-Abfahrt beginnt am Maïdo-Gipfel auf etwa 2.200 Metern Seehöhe und endet an der Küste in Saint-Paul.

Lavatunnel entdecken, Golfen, Klettern und Canyoning gehören ebenfalls zu den beliebten touristischen Outdoor-Aktivitäten auf der Insel Réunion.

In der Luft macht Gleitschirmfliegen den Ruhm von Réunion. Es zieht sowohl Athleten als auch Amateure an. Die Gleitschirmstandorte befinden sich hauptsächlich in Saint-Leu, Saint-Paul und La Possession an der Westküste sowie in Maïdo und Cilaos. Die Gleitschirmschulen sind auch hauptsächlich in Saint-Leu beheimatet. Sie bieten Grund- und Fortgeschrittenenkurse sowie Erstflugerfahrungen an. Tandem- oder Solo-Gleitschirmflüge ermöglichen es Ihnen, die Insel anders zu entdecken und spektakuläre Luftaufnahmen der Attraktionen zu genießen.

Der Autor des Fotos: Die meisten Fotos aus Réunion, die derzeit in die Willgoto-Webseite aufgenommen werden, gehören dem Fremdenverkehrsbüro der Insel. Sehen Sie alle unsere Fotos aus der Réunion-Insel.

S
ehen Sie auch:
Bild der Woche 1: Bienenelfe, der kleinste Vogel weltweit ist endemisch auf Kuba.
Bild der Woche 2: Pagode des Goldenen Felsens in Myanmar, eine der heiligsten buddhistischen Stätten in der Welt.
Bild der Woche 3: Strand auf den Seychellen. Die Seychellen sind ein Ziel für einen Traumurlaub.
Bild der Woche 4: Lemur auf Madagaskar. Der Coquerel-Sifaka ist eine stark gefährdete Primatenart. Er ist 
endemisch auf Madagaskar wie alle anderen Arten von Lemuren.
Bild der Woche 5: Weltkulturerbe von Kambodscha
Der Banteay-Srei-Tempel, auch als "Zitadelle der Frauen" bekannt, ist ein Juwel der Khmer Kunst. Er ist Teil des Weltkulturerbes der UNESCO.
Bild der Woche 6: Bullenhai und Tigerhai. Beide Haie sind leider für tödliche Angriffe auf Menschen bekannt. Aber, erfahrene Taucher können sich ihnen nähern und mit ihnen schwimmen.
Bild der Woche 7: Feuerlaufen auf Mauritius. Über einen Laufsteg aus glühenden Holzkohlestücken barfußlaufen ist eine uralte religiöse Praxis.

Und viele weitere Bilder der Woche wie z. B.:
Bild der Woche 19: Die Strände auf Isla Mujeres (Cancun). Sie werden vor allem im Winter von Urlaubern aus Europa und den Vereinigten Staaten sehr geschätzt.
Bild der Woche 20: Die touristischen Attraktionen von Sri Lanka. Sri Lanka bietet eine große Auswahl an Attraktionen, die es zu einem beliebten Reiseziel für Touristen machen. 
Bild der Woche 21: Die touristischen Attraktionen von Thailand. Der Weiße Tempel (Wat Rong Khun) in Chiang Rai, berühmt für seine Weiße so rein wie ungewöhnlich, ist eine der vielen Attraktionen von Thailand.
Bild der Woche 22: Die Mekongfälle, auch bekannt als Khone-Fälle, gelegen im Süden von Laos nur wenige Kilometer von Kambodscha verhindern die Schifffahrt zwischen beiden Ländern.
Bild der Woche 23: Die Faultiere des tropischen Amerikas, Diese Säugetiere sind so benannt, weil sie lange schlafen und sie nur langsam bewegen.
Bild der Woche 24: Tulum, die Perle der Riviera Maya, Tulum ist eines der beliebtesten touristischen Reiseziel in der Riviera Maya in Mexiko.
Bild der Woche 25: Die touristischen Attraktionen in Aachen. Der Aachener Dom ist eine der ersten Stätten, die in die UNESCO-Welterbeliste aufgenommen wurden.
Bild der Woche 26: Die Strände auf Kap Verde. Kap Verde ist ein beliebtes Urlaubsziel während der zwölf Monate des Jahres.

Sehen Sie alle unsere Bilder der Woche.


 

Links

Zurück zur vorherigen Seite: klicken Sie hier
Zur Willgoto-Startseite.

Links in anderen Sprachen

            
(2)(2)(2)

Werben Sie mit unsEinen Link hinzufügen - Einen Link korrigieren - Haftungsausschluß -  Kontakt
Zu Ihren Favoriten hinzufügen -  Links zu Willgoto - Webkatalog Reisen

Copyright © 2020 WillGoTo. Tous droits réservés.

Die Insel Réunion ist ein ideales Reiseziel für Outdoor-Aktivitäten, egal ob zu Lande (Wandern, Reiten oder Mountainbiken), in der Luft (Gleitschirmfliegen), auf dem Meer (Surfen, Schnorcheln, usw.) und Canyoning.